Montag, 11. Dezember 2017

Mi.1.C - Materialcharakterisierung II

Mi.1.C - Materialcharakterisierung II

Mi.1.C.1 Einsatz des IMPOC-Verfahrens zur Bestimmung mechanisch-technologischer Eigenschaften von Stahlband
T. Kebe, W. Dürr, D. Goureev, G. Reimann, ThyssenKrupp Steel Europe, Duisburg
Manuskript
Mi.1.C.2 Bestimmung der s-Phase an hochlegierten austenitischen Bauteilen nach Betrieb unter Wärmeinfluß mit verschiedenen ZfP-Methoden zur Materialcharakterisierung
M. Stolzenberg, T. Evertz, Salzgitter Mannesmann Forschung, Salzgitter
D. Fingerhut, TU Carolo-Wilhelmina Braunschweig, Salzgitter
ohne Manuskript
Mi.1.C.3 Mikromagnetische Härtebeurteilung mit Punktsonden für den industriellen Einsatz bei kleinen Stückzahlen
K. Szielasko, I. Altpeter, C. Boller, M. Sheikh Amiri, Fraunhofer IZFP, Saarbrücken
D. Fischer, J. Hahn, SITEC, Chemnitz
Manuskript
Mi.1.C.4 Photothermische Messtechnik - neue Möglichkeiten für die zerstörungsfreie Härteprüfung
P. Mayr, A. Dillenz, edevis, Stuttgart
ohne Manuskript