Freitag, 20. Oktober 2017

Mi.1.A - Ultraschallprüfung II

Mi.1.A - Ultraschallprüfung II

Mi.1.A.1 Prozesskontrolle an komplexen WCu Komponenten unter Verwendung der Phased Array Technik - Rückblick auf 1 Jahr praktische Erfahrung nach Einführung der Prüftechnik, Erkenntnisse, Aussichten und Schlussfolgerungen
C. Köhler, VOGT Ultrasonics, Burgwedel
C. Kowanda, Plansee Powertech, Seon, Schweiz
S. Schröder, G. Vogt, VOGT Ultrasonics, Burgwedel
ohne Manuskript
Mi.1.A.2 Untersuchung von Robustheit und SNR der SAFT-Analyse
H. Mooshofer, Siemens, München
K. Kolk, Siemens Energy, Mülheim a. d. Ruhr
W. Heinrich, Siemens Energy, Berlin
M. Goldammer, Siemens, München
Manuskript
Mi.1.A.3 Entwicklung der Ultraschallprüfanforderungen an schweren Rotor-Schmiedeteilen über die letzten Jahrzehnte
J. Vrana, Siemens Energy, Berlin
A. Zimmer, Saarschmiede, Völklingen
K. Bailey, R. Shannon, P. Zombo, Siemens Energy, Orlando, USA
W. Heinrich, Siemens Energy, Berlin
H.-P. Lohmann, Siemens Energy, Mülheim a. d. Ruhr
Manuskript
Mi.1.A.4 Qualifikationen für die PSI der Primärkreiskomponenten in OL3
G. Hünies, intelligeNDT Systems & Services, Erlangen
ohne Manuskript