Montag, 11. Dezember 2017

Poster

Ausbildung, Akkreditierung und Zertifizierung, Normen und Regeln

P1
Eignungsprüfungen in der ZfP
H. Wessel-Segebade, DGZfP, Berlin
Kurzfassung:
Eignungsprüfungen sind eine Möglichkeit, die Forderung der Norm DIN EN ISO/IEC 17025 "Allgemeine An... mehr

Bauwesen

P2
Radar, Ultraschallecho und die Bestimmung der Betondeckung an Stahl- und Spannbetonbauteilen
D. Streicher, Ingenieurbüro Dipl.-Ing. D. Streicher, Potsdam
J.H. Kurz, DB Systemtechnik, Brandenburg-Kirchmöser
C. Boller, Universität des Saarlandes, Saarbrücken
Kurzfassung:
Bei der Bestandsaufnahme oder der Qualitätssicherung von Ingenieurbauwerken aus Stahl- und Spannbet... mehr
P3
3-D-Visualisierung von Radar- und Ultraschallecho-Daten mit ZIBAmira
D. Streicher, Ingenieurbüro Dipl.-Ing. D. Streicher, Potsdam
M. Krause, BAM, Berlin
C. Boller, Universität des Saarlandes, Saarbrücken
O. Paetsch, S. Prohaska, R. Seiler, Zuse-Institut Berlin (ZIB)
Kurzfassung:
Anwendungen der zerstörungsfreien Prüfverfahren Radar und Ultraschallecho an Stahl- und Spannbetonb... mehr
P4
Feuchteabhängigkeit der Ultraschallgeschwindigkeit und des Biegeelastizitätsmoduls für Holz
S. Körper, S. Göller, M. Krause, I. Stephan, BAM, Berlin
Kurzfassung:
Die zerstörungsfreie Prüfung an Holz erhält durch die Planung von Konstruktionen mit erhöhten techn... mehr

Computertomographie

P5
Verwendung eines mechanischen Streustrahlungsfilters für die Mikrocomputertomographie
B. Illerhaus, BAM, Berlin
S. Arnold, PerkinElmer Technologies, Walluf
Kurzfassung:
Diffuse Steustrahlung kann die Ergebnisse der 3D-CT wesentlich verschlechtern. Eine Softwarekorrekt... mehr
P6
Korrektur des Hinterleuchtens an CT-Synchrotrondaten
A. Lange, A. Kupsch, B.R. Müller, BAM, Berlin
M.P. Hentschel, TU Berlin
Kurzfassung:
In den unterschiedlichsten Methoden der Computertomographie tritt häufig ein diffuses Untergrundsig... mehr
P7
Tomografische Methoden für die Brennstoffzellenforschung
T. Arlt, Helmholtz-Zentrum Berlin
A. Kupsch, A. Lange, BAM, Berlin
C. Hartnig, Chemetall, Frankfurt a. Main
K. Wippermann, Forschungszentrum Jülich
J. Banhart, R. Grothausmann, A. Hilger, N. Kardjilov, I. Manke, H. Markötter, Helmholtz-Zentrum Berlin
M.P. Hentschel, TU Berlin
J. Haußmann, P. Krüger, Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung, Ulm
Kurzfassung:
Brennstoffzellen stellen eine der vielversprechendsten Alternativen zu herkömmlichen Energieversorg... mehr
P8[Mo.4.B]
Verbesserte Elektronen-Tomographie mittels DIRECTT-Algorithmus
A. Kupsch, A. Lange, BAM, Berlin
R. Grothausmann, I. Manke, Helmholtz-Zentrum Berlin
M.P. Hentschel, TU Berlin
Kurzfassung:
Tomographische Messungen in Elektronenmikroskopen beziehen ihren Reiz aus der konkurrenzlosen Ortsa... mehr
P9
Synchrotron-Röntgen-Radiographie und -Tomographie einer Brennstoffzelle
H. Markötter, Helmholtz-Zentrum Berlin
H. Riesemeier, BAM, Berlin
T. Arlt, J. Banhart, I. Manke, Helmholtz-Zentrum Berlin
J. Haußmann, M. Klages, P. Krüger, J. Scholta, Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung, Ulm
Kurzfassung:
Synchrotron Radiographie und Tomographie werden genutzt um dynamische Vorgänge in den Kanälen und i... mehr
P10
Rohbildkorrekturen für die Artefaktreduktion in der Computertomographie
V. Voland, S. Burtzlaff, S. Reisinger, N. Uhlmann, Fraunhofer IIS, EZRT, Fürth
Kurzfassung:
Unzulänglichkeiten im Computertomographie-System können eine verminderte Bildqualität zur Folge hab... mehr
P11
Industrielle Hochenergiebildgebung
M. Salamon, Fraunhofer IIS, Fürth
G. Errmann, S. Hebele, F. Sukowski, N. Uhlmann, Fraunhofer IIS, EZRT, Fürth
R. Hanke, Julius-Maximilians-Universität Würzburg
Kurzfassung:
Aufgrund der allgemein steigenden Anforderungen an die Produktqualität und an deren Nachweis in kom... mehr
P12[Mo.4.B]
Schnelle Computertomographie und Analyse von Bohrkernen - Konzeption und Umsetzung
J. Hess, Fraunhofer IIS, Fürth
M. Eberhorn, Fraunhofer IIS, EZRT, Fürth
M. Habl, Fraunhofer IIS, Fürth
Kurzfassung:
Eine Analyse von Bohrkernen erlaubt u. a. Rückschlüsse über die Gesteinsart, den Einfallswinkel der... mehr
P13[Mo.4.B]
Streustrahlenmessung und -korrektur mittels räumlicher Primärmodulation in der CT
K. Schörner, M. Goldammer, J. Stephan, Siemens, München
Kurzfassung:
Streustrahlung führt in der industriellen Röntgen-CT zu erheblichen Artefakten in den rekonstruiert... mehr

Durchstrahlungsprüfung (RT) / Strahlenschutz

P14
ALARA in der ZfP
B. Sölter, DGZfP, Berlin
H.-J. Malitte, Berlin
E. Reinhardt, Bezirksregierung Köln
Kurzfassung:
Es wird aufgezeigt, wie die Optimierung / Reduzierung von Strahlenbelastungen des Prüfpersonals und... mehr
P15
Strahlenschutzausbildung für die ZfP
H.-J. Malitte, Berlin
C. Kaps, B. Sölter, DGZfP, Berlin
Kurzfassung:
Es wird dargestellt welche Ausbildungszeiten im Strahlenschutz nach der Röntgenverordnung und der S... mehr
P16
Strahlenschutz beim ortsveränderlichen Umgang mit Betatrons bis 7,5 MeV
H.-J. Malitte, Berlin
J. Beckmann, B. Redmer, BAM, Berlin
Kurzfassung:
Sicherheitsrelevante, dickwandige Bauteile bzw. Baugruppen werden verstärkt in der Durchstrahlungsp... mehr
P17
Optimierung hochauflösender Stabanoden für den industriellen Dauereinsatz
J.P. Steffen, T. Fröba, X-RAY WorX, Garbsen
Kurzfassung:
Qualitäts- und Sicherheitsprüfungen in der Industrie erfordern immer häufiger die Erkennung von Def... mehr
P18
Konzept zur Steuerung von Röntgenexperimenten
V. Voland, J.-I. Tiemegni, N. Uhlmann, T. Wörlein, Fraunhofer IIS, EZRT, Fürth
F. Kargl, German Aerospace Center, Köln
Kurzfassung:
Die Erfahrung zeigt einen Bedarf an Möglichkeiten zur automatisierten Steuerung und Analyse von Rön... mehr
P19[Mo.4.B]
Radiometrische Untersuchungen an Holz und Holzwerkstoffen unter Einsatz ionisierender Strahlung
K. Solbrig, K. Frühwald, Hochschule Ostwestfalen-Lippe, Lemgo
M. Gruchot, SWEDSPAN, Hultsfred, Schweden
J.B. Ressel, Universität Hamburg
Kurzfassung:
Die Rohdichte von Holz und Holzwerkstoffen spielt in der Holzbe- und -verarbeitung eine zentrale Ro... mehr
P20[Mo.4.B]
Einstrahlgeometrie und Erkennbarkeit von Objekten in der Röntgenrückstreuradiographie
K. Osterloh,
U. Ewert, D. Fratzscher, M. Jechow, N. Wrobel, U. Zscherpel, BAM, Berlin
Kurzfassung:
Die gegenwärtig in der Praxis angewandten Verfahren zur Rückstreuradiographie verwenden einen wande... mehr
P22
Multisensorielle Messsysteme mit modularem Aufbau
C. Homma, H. Euler, M. Goldammer, W. Heine, Siemens, München
Kurzfassung:
Um dem ständig steigenden Bedarf an zerstörungsfreier Prüfung gerecht zu werden und durch die forts... mehr
P23
Röntgenprüfung keramischer Hitzeschilde
M. Goldammer, Siemens, München
W. Heinrich, Siemens, Berlin
W. Beutel, K. Schörner, J. Stephan, Siemens, München
Kurzfassung:
Steigende Wirkungsgrade von Gasturbinen erfordern immer höhere Gastemperaturen und stellen dadurch ... mehr
P90
Beförderung radioaktiver Stoffe in der ZfP nach ADR 2011
B. Sölter, DGZfP, Berlin
H.-J. Malitte, Berlin
E. Reinhardt, Bezirksregierung Köln

Materialcharakterisierung (Gefüge, Härte usw.)

P25
Restaustenitbestimmung - vergleichende Untersuchung mit zerstörungsfreien Messmethoden
L. Spieß, TU Ilmenau
G. Teichert, MFPA Weimar, Ilmenau
S. Morgenbrodt, P. Schaaf, TU Ilmenau
Kurzfassung:
Der Restaustenitgehalt bestimmt maßgeblich die mechanischen Eigenschaften von wärmebehandelten Baut... mehr
P26[Mo.4.C]
Bestimmung von Werkstoffkenngrößen mittels der instrumentierten Eindringhärteprüfung
L. Spieß, TU Ilmenau
G. Teichert, M. Wilke, MFPA Weimar, Ilmenau
R. Grieseler, P. Schaaf, TU Ilmenau
Kurzfassung:
Härtebestimmung mittels kleinster Lasten, z.B. 0,4 mN Endkraft, erzeugen Eindrücke eines Vickersdia... mehr
P28[Mo.4.C]
Klebungen mit "einstellbarer" Versagensgrenze für die Qualifizierung eines Verfahrens zur Bestimmung der Festigkeit von Klebverbunden
J. Skupin, Fraunhofer IFAM, Bremen
O. Focke, P. Huke, M. Kalms, C. von Kopylow, BIAS, Bremen
K. Albinsky, F. Mohr, R. Wilken, Fraunhofer IFAM, Bremen
Kurzfassung:
Eine in der klebtechnischen Qualitätssicherung seit langem bestehende Fragestellung ist die zerstör... mehr
P29[Mo.4.C]
Preliminary Tests for the Development of New NDT Techniques for the Quality of Adhesive Bond Assessment
B. Ehrhart, Fraunhofer IZFP, Saarbrücken
C. Bockenheimer, N. Chobaut, A. Gendard, M. Sarambé, Airbus, Bremen
B. Valeske, htw saar, Saarbrücken
Kurzfassung:
Although the aerospace industry already has experience with adhesive bonding on carbon fibre reinfo... mehr
P30
Berührungsloser Ultraschall als Diagnosetechnik in der Augenmedizin
T. Windisch, XENON Automatisierungstechnik, Dresden
B. Köhler, F. Schubert, Fraunhofer IKTS, Dresden
E. Spörl, TU Dresden
Kurzfassung:
Die aktuellen Entwicklungen bildgebender Ultraschallmethoden führt auch in medizinischen Anwendunge... mehr
P31
Frühzeitige Erfassung erhöhter Bauteilbeanspruchung mit lokalen Dehngrenzwertsensoren
W. Reimche, F.-W. Bach, G. Mroz, Leibniz Universität Hannover, Garbsen
Kurzfassung:
Das neu entwickelte Sensorkonzept zur frühzeitigen Erfassung erhöhter Bauteilbeanspruchung basiert ... mehr

Mikrowellen

P32
Einsatz von dielektrischen Linsen in der Mikrowellen-ZfP
D. Meyer, Hochschule Magdeburg-Stendal
Kurzfassung:
Im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Projekts MINTECO werden M... mehr
P33
Erkennung von Faserorientierungen in Kunststoffen mittels Bildanalyse
T. Beller, Hochschule Magdeburg-Stendal
Kurzfassung:
Um die gewünschten Bauteileigenschaften zu erzielen kommt es bei der Verwendung von Faserverbundwer... mehr
P34[Mo.4.C]
Optimierung von UWB-Antennen für Bodenradarsysteme mit der Anwendung in der zerstörungsfreien Prüfung
R. Marklein, Ingenieurbüro Dr.-Ing. Marklein, Fuldatal
A.A. Jamali, Universität Kassel
Kurzfassung:
In diesem Beitrag werden ultrabreitbandige (ultra-wideband: UWB) Antennen zur Anwendung in Bodenrad... mehr

Oberflächenverfahren (MT, ET, PT)

P35
Neue Geräteentwicklungen zur ET-Ausbildung
G. Mook, Y. Simonin, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Kurzfassung:
Das Bachelor-Studium an deutschen Universitäten und Hochschulen verkürzt die Ausbildungszeit gegenü... mehr
P36
Zerstörungsfreie Prüfung von ADI-Guss
G. Mook, F. Michel, Y. Simonin, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Kurzfassung:
ADI-Guss ist ein hochfester und zäher Werkstoff, der außerdem noch hohe Dauerfestigkeit, Verschleiß... mehr
P37[Mo.4.C]
Neue 3D- und Rissprüfungs-Verfahren zur automatischen Fehlerdetektion auf Oberflächen
R. Söhnchen, E. Guttengeber, Automation W+R, München
Kurzfassung:
Schmiedeteile und Gussoberflächen haben aufgrund des schwierigen Herstellungsprozesses häufig Fehle... mehr

Schallemissionsprüfung (AT)

P38
Schallemissionsanalyse beim thermischen Spritzen
G. Wang, W. Tillmann, R. Zielke, TU Dortmund
Kurzfassung:
Die integrierte Diagnostik von thermischen Spritzprozessen, insbesondere bei der Beschichtung kompl... mehr

Sonstiges

P39
Detektion von Defekten im Nahfeld eines Mikrowellenstrahlers
G. Busse, MINTECO, Hochschule Magdeburg-Stendal
Kurzfassung:
Im Rahmen einer Förderung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung werden im MINTECO-Projek... mehr
P40
Modellansatz zur Charakterisierung von Strahlern für die Mikrowellen-ZfP
S. Thamm, MINTECO, Hochschule Magdeburg-Stendal
Kurzfassung:
Mikrowellenprüfsysteme bestehen im Wesentlichen aus einer Antenne (Mikrowellenstrahler), einer Mikr... mehr
P41[Mo.4.B]
Bildgebende Röntgen- und Ultraschallverfahren für industriell relevante strukturelle Materialien
T. Redenbach, Fraunhofer ITWM, Kaiserslautern
H. Rieder, M. Spies, Fraunhofer IZFP, Saarbrücken
F. Schuler, TU Kaiserslautern
Kurzfassung:
Verfahren zur Abbildung und Bestimmung von Strukturmerkmalen spielen insbesondere bei neuen Werksto... mehr
P42
"Human Factors" bei der Datenauswertung der zerstörungsfreien Prüfung am Beispiel der nuklearen Endlagerung
M. Bertovic, Berlin
D. Kanzler, Applied Validation of NDT, Berlin
C. Müller, BAM, Berlin
J. Pitkänen, Posiva, Eurajoki, Finnland
U. Ronneteg, SKB, Oskarshamn, Schweden
B. Fahlbruch, TÜV NORD EnSys Hannover, Berlin
Kurzfassung:
Für eine ganzheitliche Betrachtung der Sicherheit bei der zerstörungsfreien Prüfung (ZfP) ist es un... mehr
P43[Mo.4.B]
Die EFNDT Arbeitsgruppe 5 "Öffentliche Sicherheit mit ZfP-Techniken" neu formiert
K. Osterloh,
U. Ewert, BAM, Berlin
V. Krstelj, Croatian Society of NDT, Zagreb, Kroatien
D. Zvizdic, University of Zagreb, Kroatien
Kurzfassung:
Nach über einem Jahrzehnt formierte sich die Arbeitsgruppe 5 der Europäischen Föderation für Zerstö... mehr

Thermographie (TT)

P45[Mo.4.C]
Numerische Verfahren für die aktive Thermografie zur Untersuchung von Rückwandgeometrien
R. Richter, C. Maierhofer, BAM, Berlin
M. Kreutzbruck, Universität Stuttgart
Kurzfassung:
Numerische Verfahren zur Erkennung und Charakterisierung von Fehlstellen und Inhomogenitäten mittel... mehr
P46
Rissprüfung mit aktiver Thermografie: Induktions- und Ultraschallanregung im Vergleich
C. Spießberger, A. Dillenz, T. Zweschper, edevis, Stuttgart
Kurzfassung:
Die Rissprüfung in metallischen Bauteilen ist und bleibt ein aktuelles Thema vor allem im Automotiv... mehr
P47
FEM-Simulation induktiv angeregter Thermografie
M. Nöthen, N. Meyendorf, Fraunhofer IKTS, Dresden
Y. Jia, University of Puerto Rico, Mayaguez, USA
Kurzfassung:
Die induktiv angeregte Thermografie ist besonders für Fertigungsprozesse geeignet, in denen der Prü... mehr
P48
Parallaxenfreie Bildfusion des infraroten und des sichtbaren Spektralbereichs ohne Kenntnis der 3D-Oberflächeninformation
K. Eisler, M. Goldammer, C. Homma, M. Rothenfusser, Siemens, München
W. Arnold, Universität des Saarlandes, Saarbrücken
Kurzfassung:
Die neuartige parallaxenfreie Bildfusion ermöglicht die simultane Betrachtung eines Prüfobjekts dur... mehr

Ultraschallverfahren (UT)

P49[Mo.4.A]
Querfehlerprüfung an anisotropen Engspaltschweißnähten mit Gruppenstrahlern
U. Völz, arXes-tolina, Dresden
T. Heckel, H. Mrasek, BAM, Berlin
Kurzfassung:
Die Prüfung von anisotropen Schweißnähten auf Querfehler stellt auch heute noch eine Herausforderun... mehr
P50
Bestimmung der Einhärtetiefe mit Ultraschall
R. Rosenberg, R. Ullrich, Olympus Deutschland, Hamburg
Kurzfassung:
Im vorliegenden Beispiel geht es konkret um die Messung der Einhärtetiefe mittels Ultraschall. Es w... mehr
P51
Modeling and Visualization 3D Software for UT Inspection of Complex Geometries
G. Guse, L. Bucklisch, F. Mohr, AREVA, Erlangen
Kurzfassung:
Die Komponenten des Primärkreises des EPRs von Olkiluoto 3, Finnland, beinhalten auch sogenannte ko... mehr
P52
Anwendung der Ultraschalltauchtechnik für die zerstörungsfreie Prüfung von diffusionsgeschweißten Komponenten aus EUROFER
T. Martin, J. Aktaa, W.W. Basuki, S. Knaak, KIT, Eggenstein-Leopoldshafen
Kurzfassung:
Diffusionsschweißen ist eine Festkörperverbindungstechnik, die bei der Herstellung von Kühlplatten ... mehr
P53[Mo.4.A]
Einsatz von digitalen Filtern für die Ultraschallprüfung
E. Dohse, T. Erthner, R. Ploigt, G. Schenk, BAM, Berlin
Kurzfassung:
Die immer weiter voran schreitende Digitalisierung und Miniaturisierung von Elektronikkomponenten e... mehr
P54[Mo.4.A]
Einsatz von Piezokompositen in Luftschallwandlern
S. zur Horst-Meyer, R. Gorgas, K. Hahn, N. Moritz, A. Mück, C. Probst, SONOTEC, Halle (Saale)
Kurzfassung:
Die klassische Ultraschallprüfung benötigt zur Übertragung des Schalls in den Prüfkörper ein flüssi... mehr
P55[Mo.4.A]
Untersuchungen an Vergleichskörper-Reflektoren
D. Brackrock, G. Schenk, BAM, Berlin
W.A.K. Deutsch, K. Maxam, M. Platte, KARL DEUTSCH Prüf- und Messgerätebau, Wuppertal
M. Kreutzbruck, Universität Stuttgart
Kurzfassung:
Bei automatisierten Prüfverfahren wie der Stangenprüfung mit Ultraschall müssen die Prüfergebnisse ... mehr
P56
Luftultraschall-Prüfköpfe mit 3kV-Impuls-Ansteuerung
J. Döring, J. Bartusch, G. Brekow, BAM, Berlin
W. Hillger, Ingenieurbüro Dr. Hillger, Braunschweig
V. Bovtun, Institute of Physics ASCR, Prag, Tschechien
M. Kreutzbruck, Universität Stuttgart
Kurzfassung:
Zelluläre, elektrisch aufgeladene Polypropylen-Folien sind auf Grund ihrer geringen akustischen Imp... mehr
P57[Mo.4.A]
Lecksuche mit Ultraschall bei der Herstellung von Faserverbundwerkstoffen
S. zur Horst-Meyer, SONOTEC, Halle (Saale)
T. Krause, SKZ - Das Kunststoff-Zentrum, Halle
Kurzfassung:
Seit bereits mehr als 60 Jahren werden Ultraschallmess- und prüfverfahren industriell eingesetzt. A... mehr
P58[Mo.4.A]
Schnittstellenkonzepte für digitale Ultraschallprüfgeräte
R. Ploigt, E. Dohse, G. Schenk, BAM, Berlin
Kurzfassung:
In der ZfP mit Ultraschall ist die Erhebung von Messdaten tägliches Geschäft und Grundvoraussetzung... mehr
P59
Ein Verfahren zur automatisierten 3D-Auswertung von Ultraschall-Daten
A. Osman, Fraunhofer IZFP, Saarbrücken
U. Haßler, Fraunhofer IIS, EZRT, Fürth
V. Kaftandjian, INSA Lyon, Villeurbanne, Frankreich
J. Hornegger, Universität Erlangen-Nürnberg
Kurzfassung:
Die Ultraschallprüfung beruht derzeit auf der Auswertung von B und C-Scan Bildern, und erfolgt haup... mehr
P60[Mo.4.A]
Spannungen in CFK mit Lambwellen erfassen
P. Huke, O. Focke, A. Petker, BIAS, Bremen
G. Reucher, IWT, Bremen
Kurzfassung:
Während der Herstellung, Ver- und Bearbeitung von faserverstärkten Kunststoffbauteilen entstehen Ei... mehr
P61[Mo.4.C]
Visualisierung der Volumenmessdaten von hochauflösenden Ultraschalltauchtechnikprüfungen
D. Gohlke, T. Heckel, D. Kotschate, BAM, Berlin
Kurzfassung:
Die heutigen Anforderungen an Bauteile und deren Materialien werden immer höher. Somit steigen auch... mehr
P62[Mo.4.C]
Optimierung von Ultraschall-Fokusprüfköpfen beim Einsatz an stark gekrümmten Oberflächen
T. Heckel, R. Boehm, D. Gohlke, BAM, Berlin
Kurzfassung:
Bei der Prüfung von gekrümmten Bauteilen in Tauchtechnik muss man die Veränderung des Schallfeldes ... mehr
P63[Mo.4.C]
Kontrollierte und zerstörungsfreie Anregung von Stoßwellen zur Öffnung von Kissing Bonds
O. Focke, R.B. Bergmann, P. Huke, M. Kalms, BIAS, Bremen
J. Skupin, R. Wilken, Fraunhofer IFAM, Bremen
Kurzfassung:
Gegenstand des Beitrags ist die kontrollierte zerstörungsfreie Einkopplung von lasergenerierten Sto... mehr
P64
Modernes Gerätekonzept auf FPGA-Basis für die zerstörungsfreie Werkstoffprüfung
O. Punk, S. Döhler, U. Heuert, Hochschule Merseburg
P. Holstein, H.-J. Münch, SONOTEC, Halle (Saale)
Kurzfassung:
In der heutigen Zeit gehören Schweißprozesse vor allem in Industrie und Bauwesen zu den meistgenutz... mehr
P65[Mo.4.A]
3D-EFIT Modellierung elastischer Wellen in anisotropen Medien
P.K. Chinta, GE Sensing & Inspection Technologies, Hürth
K.-J. Langenberg, K. Mayer, Universität Kassel
Kurzfassung:
Die zerstörungsfreie Prüfung (ZfP) von Bauteilen wie z. B. Strukturen mit Schweißnähten ist wichtig... mehr
P66[Mo.4.A]
Ultraschallabbildung zur zerstörungsfreien Strukturbestimmung von Betonbauteilen mit Hilfe der "One-Way"-Wellengleichung
G. Ballier, Universität Kassel
M. Krause, BAM, Berlin
K. Mayer, Universität Kassel
Kurzfassung:
Die ZfP versucht mit Hilfe von Messdaten, die sie aus z. B. einer Impuls-Echo-Messung gewinnt, Rück... mehr
P67
Ultraschall-Prüfung von dickwandigen Rohren mit einem Gruppenstrahler-Prüfportal
W.A.K. Deutsch, M. Joswig, K. Maxam, KARL DEUTSCH Prüf- und Messgerätebau, Wuppertal
S. Deutsch, P. Pichard, M2M-NDT, Les Ulis, Frankreich
S. Nitsche, Vallourec Deutschland, Düsseldorf
A. Noël, Vallourec Research, Aulnoye, Frankreich
N. Vahe, Vallourec, Aulnoye-Aymeries, Frankreich
Kurzfassung:
In diesem Beitrag wird ein Ultraschall-Prüfportal für dickwandige Rohre (Durchmesser 178 - 419 mm, ... mehr
P68[Mo.4.A]
Ultraschall-Tauchtankprüfung mit hoher Prüfempfindlichkeit
W.A.K. Deutsch, M. Joswig, R. Kattwinkel, KARL DEUTSCH Prüf- und Messgerätebau, Wuppertal
Kurzfassung:
Dieser Beitrag stellt zwei Tauchtank-Prüfsysteme mit besonders hoher Prüfempfindlichkeit vor. Im ... mehr
P70[Mo.4.C]
3D Schallfeldcharakterisierung niederfrequenter Ultraschall-Prüfköpfe in Beton - Experimentelle Untersuchungen und Simulation
S. Maack, BAM, Berlin
M. Spies, Fraunhofer IZFP, Saarbrücken
B. Hillemeier, IFDB - Prof. Hillemeier & Knapp, Berlin
Kurzfassung:
Diagnose, Überwachung und Prüfung von Bauwerken nehmen eine immer größere Bedeutung im Bauwesen ein... mehr
P71
Neuartige Lösungen für zerstörungsfreie Prüfanforderungen in der Energiewirtschaft
C. Köhler, VOGT Ultrasonics, Burgwedel
K. Quirk, P. Ryan, Phoenix ISL, Warrington, Großbritannien
G. Vogt, VOGT Ultrasonics, Burgwedel
Kurzfassung:
Die Scanner und Manipulatoren der Firma Phoenix ISL, unser Partner im Bereich der Fertigung von Sca... mehr
P72[Mo.4.A]
LS-Tauchtechnik-Prüfsysteme "Der feine Unterschied" - die Eliteklasse mit Bestleistung
C. Köhler, G. Vogt, VOGT Ultrasonics, Burgwedel
Kurzfassung:
Die Ultraschall-Tauchtechnik-Prüfsysteme, der Serie "LS" werden für die unterschiedlichsten Anwendu... mehr
P73[Mo.4.A]
Hoch entwickelte Ultraschallprüflösungen für Triebwerkslaufteile in der Luftfahrtindustrie
C. Köhler, VOGT Ultrasonics, Burgwedel
S. Rabinovich, ScanMaster Systems, Kfar Saba, Israel
G. Vogt, VOGT Ultrasonics, Burgwedel
Kurzfassung:
Die Ultraschallprüfung oder die wiederkehrende Überprüfung von Triebwerkslaufteilen in der Luftfahr... mehr
P74
Bestimmung der strukturabhängigen Ultraschallschwächung in Gusswerkstoffen am Beispiel von gegossenen Nickel-Aluminium-Bronzen
S. Hubel, Fraunhofer ITWM, Kaiserslautern
H. Rieder, M. Spies, Fraunhofer IZFP, Saarbrücken
A. Dillhöfer, Stutensee
S. Leever, A. van Kooij, Wärtsilä Netherlands, Drunen, Niederlande
Kurzfassung:
Gusswerkstoffe wie Duplexstähle und Nickel-Aluminium-Bronzen spielen aufgrund ihrer Festigkeitseige... mehr
P75[Mo.4.C]
3D-Visualisierung von Ultraschalldaten als effektives Werkzeug in der bildgebenden Prüftechnik
A. Dillhöfer, Stutensee
H. Rieder, M. Spies, Fraunhofer IZFP, Saarbrücken
C. Rieder, Fraunhofer MEVIS, Bremen
Kurzfassung:
Bei der Analyseprüfung von Bauteilen mit konvex/konkav gekrümmten Oberflächen und komplexen Freifor... mehr
P76
Vergleichende Schallfeldberechnungen für 2D-Phased-Array Prüfköpfe mittels Generalisierter Punktquellensynthese und CIVA 10
M. Spies, Fraunhofer IZFP, Saarbrücken
T. Orth, Salzgitter Mannesmann Forschung, Duisburg
Kurzfassung:
Simulationsverfahren gewinnen in der zerstörungsfreien Werkstoffprüfung eine immer größere Bedeutun... mehr
P77
Verfahren zur Korngrößenbestimmung und Homogenitätsprüfung mittels Ultraschall
A. Bulavinov, Fraunhofer IZFP, Saarbrücken
R. Pinchuk, ACS-Solutions, Saarbrücken
Kurzfassung:
Ein neues Verfahren zur Korngrößenbestimmung und Homogenitätsprüfung basierend auf Bestimmung der M... mehr
P78
Mobile Prüfsysteme für die Ultraschalltomografie
A. Bulavinov, R. Pinchuk, ACS-Solutions, Saarbrücken
S. Pudovikov, Fraunhofer IZFP, Saarbrücken
Kurzfassung:
Bildgebende Ultraschalltechniken finden immer breitere Anwendung bei der Qualitätsprüfung von Indus... mehr
P79
Neue Ultraschall-Prüftechnik zur hochpräzisen Bestimmung der Dichte von Flüssigkeiten und Gasen sowie zur Viskositätsmessung von Fluiden
T. Waschkies, W. Gebhardt, R. Licht, Fraunhofer IZFP, Saarbrücken
B. Valeske, htw saar, Saarbrücken
Kurzfassung:
Am IZFP wurde ein neues Prüfverfahren entwickelt, welches basierend auf Differenzmes-sungen hochgen... mehr
P80
Neue Möglichkeiten mit Luftultraschall zur berührungslosen Werkstoffcharakterisierung
T. Waschkies, W. Gebhardt, R. Licht, Fraunhofer IZFP, Saarbrücken
B. Valeske, htw saar, Saarbrücken
Kurzfassung:
Die Luftultraschallprüfung ist ein seit einigen Jahrzehnten erforschtes Verfahren zur berührungslos... mehr
P81[Mo.4.C]
Akustische Rastermikroskopie an TSVs
3-D-Integration in der Nanoelektronik

T. Windisch, XENON Automatisierungstechnik, Dresden
B. Köhler, Y. Ritz, R. Rosenkranz, E. Zschech, Fraunhofer IKTS, Dresden
P. Czurratis, P. Hoffrogge, PVA Tepla Analytical Systems, Westhausen
Kurzfassung:
Die Anwendung der Akustischen Rastermikroskopie zur Prüfung und Prozesskontrolle von Mikroelektroni... mehr
P82
Laser-Akustischen Mikroskopie in der Halbleiterfertigung
T. Windisch, XENON Automatisierungstechnik, Dresden
B. Köhler, Fraunhofer IKTS, Dresden
R. Kuschmierz, M. Lippmann, TU Dresden
Kurzfassung:
Hochauflösende akustische Prüfmethoden setzen meist ein direktes Ankoppeln eines Sensors an die Obe... mehr
P83
Entwicklungen und neue Ansätze für industrielle Anlagen zur Ultraschallprüfung
S. Gripp, GE Sensing & Inspection Technologies, Alzenau
P. Marty, D. Ungerer, AREVA, Erlangen
Kurzfassung:
Als Tochterunternehmen der AREVA ist intelligeNDT ein weltweiter Anbieter von zerstörungsfreien Prü... mehr
P89
Bildgebende Ultraschallhandprüfeinrichtung für die Ausbildung
D. Kotschate, S. Gohlisch, T. Heckel, BAM, Berlin
F. Sondermann, DGZfP Ausbildung und Training, Wittenberge
Kurzfassung:
Um den vermehrten Einsatz von mechanisierten Prüfeinrichtungen bei der Ultraschallprüfung in der Au... mehr

Verkehrswesen (Automobil, Bahn, Luft-/Raumfahrt, Maritim)

P84
Neue Lösungen in der Automatisierung der Ultraschallprüfung von Flugzeugbauteilen
W. De Odorico, R. Huber, A. Maurer, GE Sensing & Inspection Technologies, Alzenau
Kurzfassung:
Im Zuge der zunehmenden Verwendung von hochfesten Faserbauteilen bei neuen Flugzeugmodellen (Boeing... mehr
P85[Mo.4.B]
"Verortung" der Prüfergebnisse bei der ZfP an Eisenbahnschienen
R. Casperson, A. Dey, R. Pohl, BAM, Berlin
H.-M. Thomas, Berlin
Kurzfassung:
Das Schienennetz der DB und anderer Bahngesellschaften wird regelmäßig mit Schienenprüfzügen inspiz... mehr
P86[Mo.4.B]
Quantitative Bestimmung von Porositätskenngrößen mittels Röntgencomputertomografie und 3-D-Bildanalyse an kohlenstofffaserverstärkten Kunststoffen (CFK) im Flugzeug- und Automobilbau
A. Ockert, University of Applied Siences Aalen
R. Meier,
M. Keigler, C.F. Maier Europlast, Königsbronn
B. Pfeffer, A. Schmidt, S. Schuhmacher, University of Applied Siences Aalen
Kurzfassung:
Aufgrund der erzielbaren Gewichtseinsparungen werden kohlenstofffaserverstärkte Kunststoffe (CFK) i... mehr
P87
Werkstoffe und Testmethoden für die Zulassung ziviler Luftfahrtkomponenten
S. Goldbach, R. Franke, A. Heinze, M. Semsch, IMA Dresden
Kurzfassung:
Das stetige Wachstum des Flugverkehrs stellt an die Luftfahrtindustrie zunehmend Anforderungen, Flu... mehr
P88
Bestimmung von Oberflächen-Verfestigungszuständen an Nickel Nickelbasis- und Titan-Legierungen
M. Barth, B. Köhler, F. Schubert, Fraunhofer IKTS, Dresden
J. Bamberg, H.-U. Baron, MTU Aero Engines, München
Kurzfassung:
Randzonenverfestigung ermöglicht es, die Belastbarkeit und Lebensdauer von dynamisch hochbelasteten... mehr

[Mo.4.A.]: Poster erhält Kurzpräsentation (A) am Montag
[Mo.4.B.]: Poster erhält Kurzpräsentation (B) am Montag
[Mo.4.C.]: Poster erhält Kurzpräsentation (C) am Montag